DIANIT AG; Tresore I Safe I Tresorbau I Banktresore I Banksafe I Möbeltresore

VERSICHERUNGSSUMMEN

Schweizer Versicherungseinstufungen nach VdS-Klassifizierung

Wir empfehlen unseren Kunden, nur Tresore mit VdS Prüfzertifikat zu kaufen. Diese Produkte wurden auf ihre Sicherheit getestet, haben die strengen Prüfungen des VdS (Verband der Sachversicherer) bestanden und entsprechen der europäischen Norm EN 1143-1. Die Schweizer Versicherungsanbieter versichern den Inhalt (Bargeld) solcher Tresore meist mit:

  • Fr.  20'000.00: VdS-Klasse I
  • Fr.  50'000.00: VdS-Klasse II
  • Fr. 150'000.00: VdS-Klasse III
  • Fr. 500'000.00: VdS-Klasse IV
Versicherungs-Richtwerte nach dem Schweizerischen Sachversicherungsverband SSV

Alle Tresore bis 300 kg werden nur anhand ihres Gewichtes eingestuft. Es sind keine konstruktive Merkmale relevant, nur das Gewicht zählt. Die versicherbaren Summen (Bargeld) betragen:

Fr. 5'000.00: bis 100 Kg

Fr. 20'000.00: 100 bis 300 kg

Fr. 50'000.00: ab 300 kg

Von den Panzerschränken mit mehr als 400 kg Gewicht hat der SSV manche begutachtet, die über spezielle konstruktive Details verfügen und in zwei Verzeichnissen konret benannt. Panzerschränke, die in diesen Verzeichnissen konkret aufgeführt sind, werden von Schweizer Versicherungsanbietern problemlos versichert.

Achtung! Dies sind allgemeine  Richtwerte! Es gibt deutliche Unterschiede zwischen privat und gewerblich genutzten Tresoren und auch das Vorhandensein einer Alarmanlage verändert die Höhe des Versicherungsschutzes erheblich. Bitte klären Sie Ihren individuellen Versicherungsschutz direkt mit Ihrer Versicherung!

Ratgeber zum Tresorkauf