Neu Dianit Tresore mit Bargeldversicherung

| Dianit News


Dianit hat sich intensiv Gedanken zum Thema „Negativzinsen“ gemacht und eine interessante Lösung für Kunden entwickelt, welche nicht bereit sind Ihrer Bank Negativzinsen zu zahlen. Ab sofort bietet die Dianit AG Tresore ab der Sicherheitsklasse III - auf Wunsch - zusammen mit einer Bargeldversicherung bis max. Fr.  500`000.-  an!

Zurzeit fragen sich viele Leute wo Sie Ihr Bargeld am besten aufbewahren sollen. Auslöser dafür ist das Thema Negativzinsen und die zum Teil massiv gestiegenen Kontogebühren den Banken. In Deutschland haben die ersten Banken bereits begonnen auch auf kleinere Sparguthaben Negativzinsen zu erheben.

Nachdem das Kopfkissen als Alternative ausfällt, bleibt nur noch das Geld in Realwerte zu investieren oder sich ein Tresor anzuschaffen.

Moderne Dianit Tresore, stellen heute für die meisten Einbrecher eine unüberwindbare Hürde dar. Vorausgesetzt, dass diese von einem Fachmann professionell verankert wurden, können diese auch nicht entwendet werden. Auf Basis dieser Fakten ist es der Dianit AG gelungen einen Versicherungspartner zu finden, welcher das Diebstahl Risiko bis Fr. 500`000.- übernimmt.

Damit ist das Bargeld im Tresor sogar noch sicherer als auf einem Bankmietfach, denn dort ist bei den meisten Schweizer Banken der Inhalt des Schrankfachs nicht versichert